D-Junioren | TSV Wäldenbronn-Esslingen – SG I

Unentschieden am letzten Spieltag – Entscheidung über Meisterschaft vertagt

In einem sehr intensiven Spiel neutralisierten sich beide Mannschaften weitestgehend. Torchancen waren auf beiden Seiten Mangelware. Die beste Möglichkeit des Spiels hatte Luca in der 17. Spielminute als er sich gegen zwei Verteidiger durchsetzen konnte, sein Abschluss aber zu schwach ausfiel.

In der zweiten Hälfte hatten die Gastgeber mehr Spielanteile, doch die SG hielt verbissen dagegen. Kurz vor Spielende klärte Tim auf der Linie und sicherte der Mannschaft die Möglichkeit auf die Meisterschaft. Da beide Teams nun punktgleich sind, wird am 20. Juni ein Entscheidungsspiel auf neutralem Platz stattfinden.

Es spielten: Luka Kelava (TW), Mica Henkel, Felix Baur, Georg Schmid, Jakob Fahrner, Fynn Fuchs, Lars Keller, Tim Killi (C), Max Farger, Jamie Sudermann, Florian Frank, Mark Hieber, Niklas Heller, Paul Maniura, Luca Pelleriti