• Arbeitsstunden

    An alle Mitglieder der SG Jebenhausen - Bezgenriet Einführung Pflichtarbeitsstunden – Erläuterung für mehr Transparenz in der Fußballabteilung Sehr verehrte Mitglieder der Read More
  • 1

F-Jugend | Überzeugender Heimturniersieg beim 4. Aqua Römer Cup

Unser Heimturnier, der 4. Aqua Römer Cup, ist der Höhepunkt der Saison und die Jungs freuten sich auf tolle Spiele. Bei schönem Wetter mit hohen Temperaturen warteten 5 Gegner auf uns und den Jungs, aber auch den Trainern war die Anspannung anzumerken.

 

Als erstes ging es gegen den SV Göppingen auf den Platz. Um 11.30 Uhr müsste man eigentlich denken, dass die Jungs hellwach sind – aber der Start wurde komplett verschlafen und wir wurden prompt mit einem Gegentreffer bestraft. Sollte bereits im ersten Spiel der Turniersieg verloren gehen? Offensichtlich brauchten wir den Schock denn ab jetzt war der Wille und das Zusammenspiel zu sehen. Die Jungs belohnten sich mit 5 weiteren Treffern und das Spiel ging mit 5:1 an uns.

AH | SG - SF Jebenhausen 4:1

Traditionell zur Sonnwendfeier in Bezgenriet fand wieder das Spiel unserer AH gegen die Sportfreunde Jebenhausen statt. Da die alten Rivalitäten längst passe sind, hatte das Spiel einen mehr als freundschaftlichen Charakter, was auch dadurch ausdrückt, dass zwei unserer Spieler bei den Gästen ausgeholfen haben. Unser Team startete furios und hatte schon nach wenigen Minuten die ersten klaren Torchancen, die aber allesamt ungenutzt verpufften. Nach und nach kamen unsere Gäste besser ins Spiel und gefährlich vor unseren Kasten. Aber auch unseren Gästen wollte kein Tor gelingen. Der umsichtige Schiri Mille hatte ein Einsehen und Pfiff

E-Junioren | SG 09 I – TSV Bad Boll

SG beendet die Runde mit 8:2-Heimsieg

Nachdem die Meisterschaft am vorigen Spieltag bereits entschieden worden war, galt es im letzten Heimspiel, für einen versöhnlichen Saisonabschluss zu sorgen und zu vermeiden, dass die Gäste aus Boll nach Punkten gleichziehen konnten. Boll ging früh durch einen Eckball in Führung, doch Fynn glich rasch mit dem schönsten Tor der Partie aus: nach einem Einwurf tunnelte er seinen Gegenspieler, dribbelte am Innenverteidiger vorbei, umspielte den Torhüter und spitzelte den Ball über die Linie.

E-Junioren | SV Glück Auf Altenstadt – SG 09 I

E1 verpasst Meisterschaft in der Kreisstaffel E1

Nach sieben Siegen und einer Niederlage gegen den vorletzten FC Donzdorf fuhr man am Mittwoch, 15.06. zum alles entscheidenden Auswärtsspiel zum SV Glück Auf Altenstadt, der dieselbe Anzahl an Siegen und die Niederlage in der Vorrunde gegen unsere Jungs (5:0) aufzuweisen hatte. An diesem vorletzten Spieltag wurde bei einem Sieg einer der beiden Mannschaften der Meisterwimpel einer der beiden stärksten Kreisstaffeln vergeben.

F-Jugend | Erneuter Durchmarsch beim 4. Spieltag – wir sind nicht zu stoppen!

Zur Erinnerung: Um die Wette zwischen Mannschaft und den Trainern zu gewinnen, müssen die Jungs 20 in aufeinanderfolgende Spielen als Sieger vom Platz gehen. Die ersten 10 Siege sind bereits absolviert und heute standen beim TG Holzheim die nächsten 5 Spiele bevor.

 

Seit langem ging es mal wieder gegen die starke Mannschaft des TSV Ottenbach auf den Platz. Eigentlich haben wir es abgestellt, das erste Spiel zu verschlafen, doch heute kam in den ersten Minuten kein Pass an und viele Zweikämpfe gingen an den Gegner. Diese erarbeiteten sich sogar mehrere Torchancen die wir nur mit Mühe abwehren konnten. So bahnte es sich an, dass wir gleich beim ersten Spiel ein unentschieden oder sogar eine Niederlage hinnehmen müssen. Nach einer kurzen Auswechslung von Julian war der Auftrag für ihn klar – wir haben noch 1 Minute für ein Tor. Und tatsächlich konnte er 20 Sekunden vor Schluss den Sieg mit einem schönen Heber über den gegnerischen Torwart perfekt machen.

Die Ansage des Trainers nach dem 1. Spiel war deutlich. Wir haben das Spiel gewonnen aber eigentlich hätte der TSV Ottenbach es verdient. Mit dieser Leistung kann man absolut nicht zufrieden sein.

Find us on Facebook


Termine

Sponsoren